News

Gibt es hier etwas zu feiern?

2.3.2023

JA! - Wir sind voll in Feierstimmung und ihr könnt dabei richtig abstauben!

Zum einen feiern wir das Kino, zum anderen unsere Koop mit dem ESOC Ciné-Club, die am Dienstag 30 Jahre alt wird.

Weil wir so gute Laune haben, hauen wir richtig was raus:

Das Wakaliwood-Double-Feature gibt es am Donnerstag zum Einzelpreis (2,50€ anstatt 5€ für Ausweisinhaber) und am Dienstag begrüßen wir euch ab 19 Uhr mit Sekt und schauen danach Die fabelhafte Welt der Amélie.

Also kommt rum und feiert gerne mit!

Wakaliwood

2.2.2023

Eine andere Reihe, Cinema Celebration, findet am Donnerstag einen weiteren Eintrag: Who Killed Captain Alex? und Bad Black laufen bei uns im Double Feature.

Die für gerade mal 200 US-$ in den Slums von Kampala, der Hauptstadt Ugandas, realisierten Actionfilme stammen von Filmemacher Isaac Nabwana, dem zwar das Budget, aber nie die Liebe für seine Filme fehlt.

2020 drehte er übrigens das Musikvideo zum Song Eradicate der deutschen Metalcore-Band Heaven Shall Burn.

Baron M.

1.2.2023

In wenigen Wochen starten die Filmfestspiele von Berlin, weshalb wir mit unserer Reihe Berlinale 2022 Rückschau halten wollen auf das letztjährige Festival.

Unsere Reihe startet am Mittwoch im Programmkino Rex mit dem deutschen Film Axiom, der von gesellschaftlichen Konventionen und dem Dazugehören zu bestimmten Schichten handelt.

Erstes Blut

31.1.2023

Am Dienstag zeigen wir euch einen absoluten Klassiker des Action-Genres.

Rambo, im englischen Original First Blood genannt, feierte jüngst 40-jähriges Jubiläum mit einem 4K Re-Release.

Dies ist für uns Grund genug, den Film, der das Genre der „One Man Army“ begründete, erneut zu zeigen.

Der Anti-Kriegsfilm, der von dem traumatisierten Vietnam-Veteranen John Rambo erzählt, der in der amerikanischen Gesellschaft nicht die nötige Hilfe erhält, zog vier weitere, weniger gelungene Fortsetzungen nach sich.

Wir retten die Welt!

26.1.2023

Am Donnerstag erneuern wir unsere Kooperation mit der HG Nachhaltigkeit, die schon seit einigen Jahren Bestandteil unseres Programms ist.

Der Film 2040 – Wir retten die Welt! widmet sich dem wichtigen Thema des Klimaschutzes.

+ Aktuelles Hygienekonzept +

9.12.2022

Aufgrund der aktuellen Covid19-Situation gelten folgende Regeln bei unseren Audimax-Vorstellungen.

  • Grundsätzliche Maskenpflicht und Abstandsregeln, sowohl am Sitzplatz als auch überall sonst; Zum Essen und Trinken darf die Maske kurzzeitig abgenommen werden.

Bei unseren Mittwochsvorstellungen gelten die Regeln des Programmkinos Rex.

Weitere Beiträge sind in unserem News Archiv