Welcome to Sodom

Geschätzte 124 Millionen Alt-Handys und-Smartphones befinden sich in den deutschen Schubladen*. Dabei gehen seltene und wertvolle Ressourcen verloren, die durch fachgerechtes Recyceln größtenteils wiedergewonnen oder wiederverwendet werden könnten. Hast du vielleicht auch irgendwo ein altes Smartphone verstaut und weißt nicht, was du damit machen sollst oder wo man es fachgerecht entsorgt, damit es nicht in Ghana landet? Kein Problem! Bring es einfach zur Filmvorführung mit! Die HG Nachhaltigkeit sammelt dort alle alten Handys und sendet sie im Anschluss an den NABU, der für eine fachgerechte Weiterentsorgung sorgt und für jedes Handy Geld bekommt, welches sie für Umweltzwecke spenden.

*Quelle: https://de.statista.com/infografik/13203/anzahl-alt-handys-in-deutschen-haushalten/

Donnerstag, 08.11.2018 20:00 Audimax
20:00
Welcome to Sodom

Hast du dich auch schon einmal gefragt, was eigentlich mit deinem alten Smartphone passiert, nachdem es nicht mehr benutzt wird? Dieser Film liefert eine Antwort, die dir wahrscheinlich nicht gefallen wird.

Agbogbloshie, eine Eletroschrottdeponie in Ghanas Hauptstadt Accra, zählt zu den giftigsten Orten der Welt und ist gleichzeitig die Endstation von Unmengen an Elektronikgütern. Mit Feuer und Flamme wird dort das "beste Recycling der Welt" betrieben.

In eindrucksvollen und beängstigenden Bildern bringen die Filmemacher den Alltag der Deponie auf die Leinwand. Insbesondere die individuellen Schicksale und Philosophien der einzelnen Bewohner der Deponie stehen im Vordergrund.

DB
Info
Originalsprache mit Untertiteln
Österreich 2018, 92 min
R Christian Krönes, Florian Weigensamer
B Roland Schrotthofer, Florian Weigensamer
K Christian Kermer
M Heimwerk.Audio, Jürgen Kloihofer, Felix Sturmberger
D Kwasi Yefter, Awal Mohammed, Mohammed Abubakar, Sulemana Junah, Fauzia Mohammed, Musa Abukari, David Berihun Cohen, Columbus John Osei