Nothing to Hide

Dienstag, 27.06.2017 20:00 Audimax
20:00
Nothing to Hide

Der Dokumentarfilm befasst sich mit der digitale Überwachung und deren verbreitete Akzeptanz in der Bevölkerung aufgrund des “Ich habe NICHTS ZU VERSTECKEN.“- Arguments. Er hinterfragt die wachsende passive Akzeptanz eines massiven unternehmerischen und staatlichen Eingreifens in unsere Privatsphäre und Rechte. Nach der kurzzeitigen Aufregunge die auf Snowdens Enhüllungen folgte nehmen inzwischen die meisten eine überwachte digitale Welt einfach hin.

Im Film werden anhand der persönlichen Geschichten von fünf Protagonisten die Gefahren der Massenüberwachung für unsere Demokratie und die Menschen, die vielleicht noch immer meinen sie seien nicht betroffen, hinterfragt.

BC
Info
Originalsprache mit Untertiteln
Deutschland, Frankreuch, Luxemburg, Belgien, Spanien 2017, 86 min
R Marc Maillassoux
B Mihaela Gladovic, Marc Meillassoux
K Philip Pocock
M Mihaela Gladovic
D Thomas Drake, Alison Macrina, Vera Lengsfeld,